Ihr Kontakt:
06324 989960
E-Mail

 

news

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Hygiene- und Schutzmaßnahmen

veröffentlicht am 11.06.2020

Hygiene- und Schutzmaßnahmen

 

Bitte nehmen Sie Rücksicht auf sich und andere!

Kommen Sie nur gesund zum Training!

 

Begrenzung der Anzahl an Studiobesuchern

Aufgrund der Größe unserer Trainingsfläche und der nutzbaren Trainingsgeräte haben wir einen klaren Vorteil: Voranmeldungen oder Begrenzungen zu Trainingszeiten oder check-in Zahl sind nicht erforderlich. Begrenzungen der Teilnehmer für Kurse sind je nach Kursraum vorhanden, werden aber über Reservierungs- und check-in Listen am Empfang kontrolliert. Eine Einverständniserklärung zur Ermöglichung einer Kontaktpersonennachverfolgung muss vor dem ersten Training abgegeben werden.

 

Desinfektion der Hände und Mindestabstand

Beim Eintritt und Verlassen des Studios müssen die Hände desinfiziert werden. Es steht ein entsprechender Spender zur Verfügung, auch an verschiedenen anderen Stellen im Studio besteht die Möglichkeit der Händedesinfektion. Während der gesamten Dauer Ihres Aufenthaltes ist ein Mindestabstand von 1,5 m jederzeit einzuhalten. Bei der Anordnung der Fitnessgeräte ist ein Mindestabstand von 3,00 m einzuhalten. Entsprechend dieser Abstandsregelung haben wir einzelne Geräte gesperrt bzw. umgestellt/verlegt.

 

Sportkleidung, Handtuch, Wechselschuhe

Umkleiden sind nur eingeschränkt nutzbar. Da wir aufgrund der erforderlichen Mindestabstände nicht zusichern können, dass einer der wenigen Spinde zur Verfügung steht bitten wir, die Umkleiden ausschließlich zur Verwahrung der privaten Gegenstände zu nutzen.

Soweit möglich: kommen Sie bereits in Sportkleidung zu uns, bringen Sie ein großes Handtuch und Schuhe zum Wechseln mit. Wir bitten Sie, nach Möglichkeit einen Beutel für die Wechselschuhe bereitzuhalten und auf die Nutzung der Spinde weitestgehend zu verzichten. Eine Möglichkeit Wechselschuhe zu deponieren, haben wir eingerichtet.

 

Desinfektion der Trainingsgeräte

Vor und nach dem Training sind die Trainingsgeräte zu desinfizieren. Wir stellen Desinfektionsmittel/-tücher zur Verfügung. Neben Ihnen als Kunde sind selbstverständlich auch unsere Trainer und Reinigungskräfte aktiv. Wir werden in regelmäßigen Abständen reinigen und desinfizieren und haben unsere Reinigungszeiten verändert, so dass (neben der nächtlichen Reinigung) in der Mittagszeit eine zusätzliche Reinigung stattfindet.

 

Mund- und Nasenschutz

Unsere Mitarbeiter tragen einen Mund- und Nasenschutz. Achtung: während in der 8. Corona-Verordnung das Tragen einer Maske im Studio freigestellt war, ist in der 9. Verordnung das Tragen eines Mund- Nasenschutzes beim Betreten und Verlassen erwünscht.

Ein Mund und Nasenschutz kann ggf. im Studio käuflich erworben werden.

 

Umkleiden-, Dusch- und Wellnessbereich, Solarien, Kinderbetreuung

Umkleiden: Bitte erscheinen Sie bereits umgezogen mit Wechselschuhen in einem Turnbeutel / Tüte zum Training. Die Nutzung der Umkleiden ist „vorzugsweise durch einzelne Besucher“ und aufgrund des Abstandsgebotes nur sehr eingeschränkt möglich. Wir bitten, sich auf das Verstauen von Gegenständen zu beschränken.

Duschen: Die Nutzung der Duschen ist aufgrund des Abstandsgebotes und damit einer red. Anzahl nur sehr eingeschränkt möglich. Wer nicht zwingend im Studio duschen muss, möge bitte darauf verzichtet.

Solarium: Die Nutzung ist möglich. Die erforderlichen Hygienemaßnahmen werden durch unser Personal erbracht. Wir bitten deshalb, die Nutzung an der Theke anzumelden.

Wellness:    Die Nutzung des Saunabereichs ist unter einer Abstands- und Höchstpersonenzahl möglich.

Wir haben, um eine Nutzung möglich zu machen, folgende Lösung gefunden:

  • da höchste Priorität der Luftaustausch hat stellen wir die Einhaltung der Hygieneverordnung durch die Nutzung der AUSSENSAUNA
  • Diese kann höchstens mit 3 Personen gleichzeitig genutzt werden. Die Bereiche pro Person sind kenntlich gemacht.
  • In der Zeit von 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr ist zusätzlich die Damensauna in Betrieb. Auch diese kann mit 3 Personen gleichzeitig genutzt werden. Es ist eine Höchstzahl an Personen (10) festgelegt. Wir müssen, um diese Zahl erreichen zu können, beide Ruhebereiche einbeziehen. Der gemischte Ruhebereich bleibt vorläufig den Herren vorbehalten, die Damen entspannen bitte im Damen-Ruhebereich.

Die zu unserem Wellnessbereich gehörende Liegewiese kann genutzt werden, allerdings gilt auch hier die Höchstzahl von insgesamt 10 Personen.

Bitte melden Sie den Besuch im Wellnessbereich separat am Empfang an. Wir müssen (wie bei Kursen) die anwesenden Personen nach Ihrem Aufenthaltsort erfassen. Am Empfang erhalten Sie die für Ihren Aufenthalt desinfizierte Liegeauflage, die nach Nutzung bitte am Empfang zur Durchführung der erforderlichen Hygienemaßnahmen abgegeben wird.

Kinderbetreuung: Die Kinderbetreuung bleibt bis auf weiteres geschlossen.

 

Toilettenanlagen

Alle Toilettenräume dürfen maximal von einer Person aufgesucht werden. Es ist eine entsprechende Beschilderung angebracht, die eine Belegung kennzeichnet.

 

Getränke

Die Benutzung der Getränkestation zur Selbstbedienung ist bis auf weiteres nicht möglich. Die Befüllung mitgebrachter Getränkeflaschen ist bis auf weiteres nicht möglich. Wir beschränken uns unter Zugrundelegung der für die Gastronomie geltenden Hygienevorschriften auf die Abgabe von Heiß- und Mineralgetränken und to go Artikeln.

< Zurück

Hygiene- und Schutzmaßnahmen